Kindermund

Kind: „Ich habe gestolpert.“
Erzieherin: „Wie heißt das richtig“
Kind: „Ich habe bitte gestolpert.“

Ein Kind wollte unbedingt das Lied vom ‚Pfurz‘ hören.
Die Erzieherinnen sind völlig ratlos „Das kennen wir gar nicht. Sing es uns doch mal vor!“
Kind. „Pfurz du hast die Ganz gestohlen …“

Kind: „Schau mal, die Barbies sind Muskeltiere!“
Erzieherin: „Ja, da ist ja sogar eine Katze dabei mit einem Schwert!“
Kind: „Ja, dass ist ein Muskelkater!“

Oma zu Kind: „Und, gibt es was neues im Kindergarten?“
Kind: „Ja Oma. Meine neue Kindergärtnerin heißt Dirk!“

Es gibt Reisbrei und ein kleiner Junge sitzt skeptisch vor seinem Teller.
Nach mehreren Minuten kommt folgende Reaktion: „KLEINSCHNEIDEN!“

Die Erzieherin steht,bepackt mit Schlafsack, Kuscheltier, Spielzeug und allen weitere Utensilien des Kindes,
in der Garderobe und spricht mit fragendem Bilck: „Wo hast Du denn deinen Rucksack?“
Darauf das Kind: „Den hab ich Heute Zuhause verlassen….!“

Die Kindergruppe erreicht bei einem Herbstspaziergang ein Stoppelfeld.
Ein Kind stellt erschrocken fest: „Guck mal hier! Die haben das ganze Körnerbrot schon abgemäht!“

Die Krippenkinder kommen, an einem der ersten kalten Tage im Dezember, mit ihrer Erzieherin an einer leeren Pferdekoppel vorbei.
Kind: „Wo sind den heut die Pferde?“
Erzieherin: „Im Stall. Auf der Koppel ist es heute zu kalt!“
Kind:“Warum zieht das nicht nen Pulli an?“

Die Krippenerzieherin ist im Bad damit beschäftigt die Kleinsten zu wickeln. Da kommt die Praktikantin in den Gruppenraum und es entsteht folgender kurzer Dialog:
Praktikantin: „Wo ist den eure Erzieherin?“
Kind: „Die macht ein Baby!“

Ein Kind bastelt sich eine wunderschöne Krone und gestaltet diese mit verschiedenen Buchstaben und Zahlen. Da setzt sich einer Erziehrin zu dem Mädchen…
Erzierherin: „Oh, die Krone hast Du aber schön gebastelt! Was schreibst du denn da drauf?“
Mädchen: „Weiß ich doch nicht! Ich kann doch noch nicht lesen!“